♥ – lich Willkommen auf unserer Internetseite


 

ACHTUNG:

AUFGRUND DER AKTUELLEN LAGE WURDE DER KINDERKLEIDERFLOHMARKT NOCHMAL VON DEM 15.05.2021 AUF DEN 12.06.2021 VERSCHOBEN!

 

Der nächste Kinderkleiderflohmarkt ist am:

Samstag, 12.06.2021

11:00 Uhr – 16:00 Uhr

Wegen der Corona-Pandemie wird der Kinderkleidermarkt dieses Jahr als Alternative im Freien, verantwortungsbewusst mit einem Hygiene- und Sicherheitskonzept für Teilnehmer*innen und Besucher*innen realisiert.

Nur unter Einhaltung von Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen kann dieser Outdoor Kleidermarkt stattfinden.

Folgende Punkte müssen eingehalten werden:

Für die Besucher*innen gilt:

  • Einhaltung des Mindestabstand von 1,5 Metern
    · Mund-Nasenschutz-Pflicht für alle im Hof / Garten(je nach aktueller Vorschrift evtl. FFP2)
    · Folgt den Anweisungen der Verkäufer*innen im Hof
    (auf dem Privatgrund gilt das Hausrecht der Teilnehmer*innen)
    · Benutzt regelmässig Desinfektionsmittel
    · Bitte bringt Geduld mit, wenn ihr vor Höfen / Gärten anstehen müsst
    · Meidet Wühltische und vermindert Produktkontakt
    · Bei Bezahlung bitte kontaktlose Übergabe (via Geld-Schale)

Für die Teilnehmer*innen und Hausanwohner*innen in Ihren Höfen/Gärten gilt:

  • Zwei verantwortliche Ordnungs- & Aufsichtspersonen pro Hof
    · Einhaltung des Mindestabstand von 1,5 Metern
    · Mund-Nasenschutz-Pflicht für alle im Hof / Garten (je nach aktueller Vorschrift evtl. FFP2)
    · Kommuniziert Mindestabstand & Mund-Nasenschutz-Pflicht sichtbar
    (z.B. über selbstgeschriebene Plakate)
    · Reguliert den Besucherstrom, so dass es zu keinen Querungen kommt (evtl. Mit Absperrband)
    · Markiert Abstände mit Kreide auf dem Boden
    · Bei Überfüllung bitte Hof / Garten kurzzeitig schliessen
    · Sollten Regeln nicht eingehalten werden,
    nutzt Euer Hausrecht mit Verweis der Personen aus dem Hof
    · Stellt Desinfektionsmittel für Besucher*innen zur Verfügung
    · Lockere Warenpräsentation für weniger Handkontakt
    · Bitte keine Wühltische aufbauen
    · Bei Bezahlung bitte kontaktlose Übergabe (via Geld-Schale)

Im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes werden bei Bedarf die Daten der angemeldeten Höfe / Gärten (mit der angemeldeten Person) an die Ordnungsämter oder Gesundheitsbehörden übermittelt.

Nicht angemeldete Höfe / Gärten dürfen bei unseren Hofflohmärkten nicht mitmachen.

Jeder Teilnehmer*in handelt mit seinem Hof/Garten auf eigene Haftung und Verantwortung. 

Nach Anmeldeschluss erstellen wir einen Lageplan, auf dem alle angemeldeten Stände eingetragen werden, so dass alle Besucher*innen den Weg zu euch finden. Umso mehr Nachbar*innen mit ihren Höfen/Gärten mitmachen, desto interessanter wird eure Straße auf dem Lageplan. Also animiert gern Nachbar*innen zum Mitmachen! 

Hier eine Inspiration für einen möglichen Aufbau der Stände. Wenn euer Hof/Garten den Platz oder sogar mehrere Zugänge hat, macht bitte einen Einbahnbetrieb mit Absperrungen und Beschilderung. Das Entspannt die Lage.

 

 

Mit dem Erlös dieses Marktes unterstützen wir die Jugendarbeit der Vereine in Winterhausen oder verwirklichen eigene Projekte für die Winterhäuser Jugend. 

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und wünschen allen einen schönen, bunten und entspannten Kinderkleidermarkt!

 

 

 

Veranstaltungsort:

Winterhausen

(die genauen Standorte werden noch bekannt gegeben!)

 

 


Der Erlös des Kleidermarktes

Winterhäuser Jugend

15% der Einnahmen behalten wir ein und unterstützen damit die Jugendarbeit der Vereine in Winterhausen oder verwirklichen eigene Projekte für die Winterhäuser Jugend.

Litauen

Wie in jedem Jahr veranstalten wir wieder eine Spendenaktion (Spielsachen, Kinderwagen, Kleider, Bettwäsche, usw…) für Litauen in Zusammenarbeit mit der Malteser Gruppe von Estenfeld. Bitte keine Spenden mit Batterien!

Nähere Informationen zur Malteser Gruppe Estenfeld und zur Spendenaktion finden Sie unter Tätigkeiten und Dienste hier!